alt text

Firmengeschichte

BAU & BIOLOGIE beschäftigt sich mit einer gesunden Wohn- und Arbeitsumwelt.

Mittlerweile verbringen wir den Großteil unseres Lebens in Innenräumen. Das Haus bzw. die Wohnung wird deshalb häufig auch als „Dritte Haut“ des Menschen bezeichnet. Das zeigt, wie wichtig ein gesundes Wohn- und auch Arbeitsumfeld ist.

Leider gibt es viele Gebäude die mit biologischen, chemischen bzw. physikalischen Schadstoffen belastet sind, die unsere Gesundheit nachhaltig beeinträchtigen. Biologische Schadstoffe können Schimmelpilze sein. Zu den chemischen Schadstoffen zählen z.B. leichtflüchtige Schadstoffe wie Formaldehyd, Aldehyde, Ketone, Terpene, weitere Lösungsmittel, aber auch schwerflüchtige Schadstoffe wie z.B. Holzschutzmittel (PCP / Lindan), PAKs (Polyzyklische Kohlenwasserstoffe) und PCB (Polychlorierte Biphenyle). Zu den physikalisch wirkenden Schadstoffen zählen Asbest und künstliche Mineralfasern.

Wir unterstützen Sie mit Beratung und Gutachten, wenn Sie den Verdacht auf gesundheitliche Probleme durch Gebäudeschadstoffe / Umweltgifte haben. Natürlich stehen wir auch für Immobiliengutachten und Kaufberatungen zur Verfügung. Im Sanierungsfall beraten wir Sie gerne bei der Baustoffauswahl - damit Sie sich nicht einen neuen Schadstoff “ins Haus holen”.

Der Befall mit Schädlingen im Haus ist immer unangenehm. Aber auch hier besteht die Gefahr, dass man sich langanhaltend Schadstoffe (Pestizide) ins Haus holt. Je nach Art des Schädlingskann es der Fall sein, dass durch diese Krankheiten übertragen werden oder Bausubstanz zerstört wird. Genauso vielfältig wie die Anzahl der Arten ist ihre Bekämpfung. Dabei gibt es eine Reihe von rein biologischen Maßnahmen. Gift muss dabei die allerletzte Wahl sein, da dies nicht nur Wirkung auf die Schädlinge, sondern auch auf die im Innenraum lebenden Menschen haben kann; teilweise über Jahre. Darüber hinaus sind manche Insekten sogar immun gegen das eingesetzte Insektizid. Die meisten Schädlingsbekämpfer haben nicht das fundierte Wissen eines ausgebildeten Biologen/Ökologen und können, wenn überhaupt, nur Bestimmungen innerhalb eines eng gesteckten Rahmens von Schädlingen machen. BAU & BIOLOGIE bietet ihnen durch seine Mitarbeiter, jedoch diese Kompetenz, damit die Schädlinge, die Sie bedrohen schnell, gezielt und ökologisch beseitigt werden, damit Sie wieder in Ruhe Leben können ohne die gesundheitliche Belastung des zurückbleibenden Insektizides.

 

WIE KAM ES ZUR GRÜNDUNG von BAU & BIOLOGIE GmbH?

Die Geschäftsführerin Christine Ehm studierte aus Überzeugung für Umweltschutz und Ökologie Biologie auf Diplom, sowie Chemie. Mit ihren ideellen und moralischen Werten war der Weg in die chemische bzw. pharmazeutische Industrie für Sie nicht vorstellbar. Mit der Baubiologie hat sie ihre Berufung gefunden. Sie absolvierte den Fernlehrgang Baubiologie am Institut für Baubiologie und Nachhaltigkeit, sowie Sachkundelehrgänge für Gebäudeschadstoffe und Asbest. Nun berät Sie mit Leidenschaft in Fällen von Gebäudeschadstoffen, Schimmel und Schädlingsbefällen ihre Kund*innen und erstellt sachverständige Gutachten.

 

 

WAS SONST NOCH?

Seit 1.6.2018 ist BAU & BIOLOGIE GmbH vom Institut für Baubiologie und Nachhaltigkeit IBN anerkannte Baubiologische Beratungsstelle IBN. Wir beraten Sie kompetent bei allen Fragen rund um Baubiologie.

 

BAU & BIOLOGIE GmbH freut sich Ihnen helfen zu dürfen!

KONTAKT

BAU & BIOLOGIE GmbH

Gartenstraße 24a
D-79771 Klettgau
Tel.: +49-7742-9169300
Opens window for sending emailCE@bau-und-biologie.de

Opens internal link in current windowNeues

Opens internal link in current windowImpressum

Opens internal link in current windowDatenschutz